Moselschiefer-Forum
Home | Sitemap | Suchen | Impressum

Naturbaustoff Schiefer

Schiefer hat eine lange Geschichte.

Schieferblock
Zoom


 

Er entstand unter den extremen Bedingungen der erdgeschichtlichen Urzeit vor Millionen von Jahren aus feinstkörnigen Tonschlamm-Massen durch die Entwicklung von Druck, Hitze und Bewegung. Nur an wenigen Stellen der Erde ist dieses Gestein in einer so reinen Form mit gleichmäßiger Ausrichtung und vielen mikroskopisch feinen Glimmerlagen anzutreffen, dass man daraus einen langlebigen Baustoff für Dach und Wand fertigen kann.

Über viele Jahrhunderte hinweg hat Schiefer zahlreichen Gebäuden, ja ganzen Städten, ein charakteristisches Gepräge gegeben. Bauherren, die das Edle zu schätzen wussten, entschieden sich für Schiefer. Baumeister und Handwerker schufen mit ihm Bauwerke von höchster Ästhetik und Ausdruckskraft. Heute zählen viele schiefergedeckten Gebäude zum Weltkulturerbe.

Zurück: Das Forum / Dokument des Engagements Weiter: Moselschiefer

Seite drucken Diese Seite jemandem empfehlen... Schrift vergrößern Schrift verkleinern